Verzeichnispfad: Internetplattform Österr. Recht / Familienrecht / Unterhalt Sonderbedarf / P / Privatuniversität - ausländische

Kosten für eine ausländische (Privat-) Universität



Mehrkosten für ein Studium an einer ausländischen Privat-Universität, die überdies noch Studiengebühren einhebt, sind von der Unterhaltspflicht in der Regel nicht umfasst. Nur dann, wenn ein vergleichbares Studium in Österreich nicht zur Verfügung steht kann anderes gelten.

Praxistipp: die mangelnde Deckungspflicht gilt dann für alle Mehrkosten, wie Reisekosten, Mehrkosten für Unterkunft vor Ort etc.

Zugang zur vollen Information über Familienrecht



Im kostenpflichtigen Zugang stehen deutlich mehr Informationen zu den einzelnen Rechtsfragen auf über 2.300 Informationsseiten, sowie 6.379 Entscheidungen im Volltext (vor allem des Obersten Gerichtshofes, zahlreiche Fundstellen aus der ehe- und familienrechtlichen Entscheidungssammlung (EF-Slg) und 175 Gesetze bzw. Verordnungen zur Verfügung.

Information über die Kosten für Öffnet einen internen Link im aktuellen Fensterprofessionelle Nutzer, für Öffnet einen internen Link im aktuellen Fensterprivate Nutzer