Verzeichnispfad: Internetplattform Österr. Recht / Familienrecht / Unterhalt Kind(er) / E / Eventualmaxime, Umfang der für Oppositionskläger und beklagte Partei im Unterhaltsverfahren

Zum Umfang der Eventualmaxime für Oppositionskläger und beklagte Partei im Unterhaltsverfahren



Zum Umfang der Eventualmaxime für Oppositionskläger und beklagte Partei bei Geltendmachung geänderter Verhältnisse bei Unterhaltsansprüchen (Startet den Datei-DownloadOGH 2006/04/26, 3 Ob 182/05v).

Anmerkung: Schlecht werden muss auch dem Anwalt angesichts der hohen formalen Hürden die der OGH (wieder einmal) aufstellt. Andererseits wird der Verschlepperei durch beklagte Parteien ein Riegel vorgeschoben, weil auch diese alles sofort vorbringen müssen, was für den Prozess relevant ist.

Zugang zur vollen Information über Familienrecht



Im kostenpflichtigen Zugang stehen deutlich mehr Informationen zu den einzelnen Rechtsfragen auf über 2.300 Informationsseiten, sowie 6.520 Entscheidungen im Volltext (vor allem des Obersten Gerichtshofes, zahlreiche Fundstellen aus der ehe- und familienrechtlichen Entscheidungssammlung (EF-Slg) und 175 Gesetze bzw. Verordnungen zur Verfügung.

Information über die Kosten für Öffnet einen internen Link im aktuellen Fensterprofessionelle Nutzer, für Öffnet einen internen Link im aktuellen Fensterprivate Nutzer